Spezialist für IT-Sicherheit und Systemhärtung (m/w/d)

Elpro ist eine wirtschaftlich und systemtechnisch unabhängige, wachstumsorientierte Unternehmensgruppe mit ca. 250 Mitarbeitern. Wir entwickeln, planen, liefern und errichten leit- und elektrotechnische Anlagen für industrielle Anwendungen. Langjährige Erfahrungen und ein Stamm hochmotivierter Mitarbeiter haben uns zu einem führenden mittelständischen Unternehmen in unseren Spezialmärkten gemacht.

Um die ständig wachsenden Aufgaben auch in der Zukunft fachgerecht und professionell zu erledigen, suchen wir ab sofort einen engagierten

Spezialist für IT-Sicherheit und Systemhärtung in Industrieanlagen (m/w/d)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie planen, installieren und konfigurieren Lösungen im speziellen der IT-Sicherheit und der Systemhärtung im Automatisierungsumfeld
  • Im Rahmen Ihrer Mitwirkung bei Kundenprojekten sind Sie hauptsächlich für die IT-sicherheitstechnischen Aspekte der Anlagen (Siemens PCS 7, B&R APROL) verantwortlich
  • Sie unterstützen unsere Automatisierungsingenieure bei der Inbetriebnahme der Anlagen vor-Ort
  • Sie erstellen Vorgaben und Richtlinien für die IT-Sicherheit der industriellen Anlagen (Siemens PCS 7, B&R APROL)
  • Sie leiten und koordinieren die Entwicklung von Konzepten im Bereich IT-Sicherheit und Systemhärtung sowie der Virtualisierung von komplexen Umgebungen
  • Sie wirken im Rahmen der Angebotsbearbeitung bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften mit
  • Sie führen Schulungen für unsere Mitarbeiter und unsere Kunden durch

 

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • Ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich haben oder eine andere vergleichbare Qualifikation vorweisen können
  • Kenntnisse in den Sicherheitsdokumenten wie: BSI-Grundschutz, ISO 2700x, und BDEW-Whitepaper etc. besitzen
  • darüber hinaus sollten Sie Erfahrungen auf folgenden Gebieten bereits aufweisen:
  • Systemhärtung von Microsoft Betreibsystemen (MS Server ab 2008 R2 sowie Desktop Betriebssysteme ab MS Windows 7)
    • Netzwerktechniken wie Switching (& Routing) im Industriebereich (Siemens, Hirschmann, Fortinet, Cisco, HPE)
    • Kenntnisse im Bereich DNS, TCP/IP, VLAN, VPN, DMZ, WLAN, DHCP, SNMP, HRP, MRP, OPC, 2FA, SAN, IDS
    • Virtualisierungslösungen (VMware)
    • ggf. Linux Grundkenntnisse (SLES)
  • über eine gute Auffassungsgabe, eine analytische Denkweise und eine hohe Einsatzbereitschaft verfügen
  • Team- und Kommunikationsfähig sind
  • kundenorientiert und verantwortungsbewusst handeln
  • ein gewisses Maß an deutschlandweite Reisetätigkeit (ca. 10-15%) einplanen
  • darüber hinaus über gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse verfügen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld
  • gleitende Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung
  • flache Hierarchien und ein angenehmes Betriebsklima
  • eine zielgerichtete Weiterbildung zu Ihrer fachlichen Weiterentwicklung
  • Möglichkeiten für Arbeit im Homeoffice

Benefits:

Jetzt bewerben:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich und lernen unser Team vor Ort kennen.

Sie haben noch Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Kompetenzen
Richtlinien für die IT-Sicherheit, Entwicklung von Konzepten im Bereich IT-Sicherheit und Systemhärtung, Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften, Schulungen für Mitarbeiter und Kunden

Ausbildung
Studium oder Ausbildung im IT-Bereich oder im Bereich IT-Sicherheit

Berufsfeld
IT, Elektrotechnik, Datensicherheit

Berufserfahrung
IT-Sicherheit und Systemhärtung, Netzwerktechnik, Routing, IB-Subnetting, LINUX Grundkenntnisse, Kenntnisse im Bereich DNS, TCP/IP, VLAN, VPN, DMZ, WAN, WLAN, DHCP, SNMP

Arbeitszeit
Vollzeit 40 Stunden pro Woche

Anstellungsart
unbefristeter Vertrag

Elpro GmbH
z.Hd. Frau Andrea Theel
Marzahner Straße 34
13053 Berlin
Telefon: +49 30 9861-2538
personal@elpro.de
www.elpro.de