Solarpark Jännersdorf / Deutschland

Solarpark Jännersdorf(Quelle: Parabel AG)

Auftraggeber: Parabel AG

Das aus vier Baufeldern bestehende Kraftwerk erzeugt rund 38 Mio. KWh pro Jahr. Elpro lieferte Stationen und Verteiler für die AC-Infrastruktur im Park. Die Anschlussarbeiten und die Inbetriebnahme der AC-Komponenten sind Bestandteil des Leistungsumfangs. 

 

 

Industriekraftwerk Salzgitter KW2010 / Deutschland

Industriekraftwerk Salzgitter

Auftraggeber: Salzgitter Flachstahl AG

Für die beiden neuen Blöcke des 2 x 110 MWel Kraftwerkes lieferten wir die komplette Leittechnik inkl. Instrumentierung. Die  Wärmewarte, die Kessel 2 u. 3  sowie weitere Nebenanlagen wurden um- bzw. ausgebaut und das Prozessleitsystem auf PCS7 umgestellt.

 

GuD Linz / Österreich

Fernheiz-Kraftwerk Linz-Mitte

Auftraggeber: Kraftanlagen München GmbH

Für die neue Linie 1B des Fernheiz-Kraftwerkes Linz-Mitte übernahmen wir Engineering, Herstellung, Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung der  elektrotechnischen Anlage. Alle Arbeiten wurden während des laufenden Betriebes der Linie 1A durchgeführt.

 

Biomasse-Heizkraftwerk Ulm / Deutschland

Biomasse-Heizkraftwerk Ulm

Auftraggeber: Standardkessel Duisburg / Standardkessel Lentjes GmbH

Mit 60 MW Leistung gehört das BM-HKW Ulm zu den größten und effektivsten Biomasse-HKWs Europas.

Wir lieferten die komplette Elektro- und Leittechnik (PCS 7).

 

Müllheizwerk Bremen / Deutschland

Müllheizwerk Bremen

Auftraggeber: Abfallbehandlung Nord GmbH

Im Zuge der Modernisierung des MHW wurden die vorhandenen leittechnischen Einrichtungen durch ein redundantes PCS7-Leitsystem ersetzt.

 

Untergrundgasspeicher - Epe / Deutschland

Untergrundgasspeicher Epe

Auftraggeber: E.ON Gas Storage

Mit einem Fassungsvermögen von ca. 2,2 Mrd. Nm³ Arbeitsgas ist diese Anlage der derzeit größte Kavernenspeicher Europas. Das komplette Prozessleitsystem der Obertageanlage und die Automatisierung der Einzelkavernen wurde von Elpro während des laufenden Betriebes ausgetauscht. Seit dem Umbau in 2004/2005 wird die Leittechnik (SIMATIC PCS7) durch uns ständig aktualisiert bzw. erweitert.

 

Transport- und Speicherstation Krummhörn / Deutschland

Transport- und Speicherstation Krummhörn

Auftraggeber: E.ON Ruhrgas

Neuerrichtung der leit- und elektrotechnischen Ausrüstungen für die obertägigen Anlagen bei laufendem Betrieb, Leitsystem PCS7 und Niederspannungsschaltanlagen in Einschubtechnik

 

Verdichterstation Waidhaus / Deutschland

Verdichterstation Waidhaus

Auftraggeber: MEGAL (Open Grid Europe/Gaz de France/OMV)

Durch Elpro erfolgte die Erneuerung der Leittechnik und der Feldinstrumentierung für Verdichterstation, Combined Cycle (3 Dampferzeuger + Dampfturbine) und Nebenanlagen. Die MEGAL Verdichterstation Waidhaus ist Einspeisepunkt für russisches Erdgas. Das alte AEG-System A500 wurde durch SIMATIC PCS7 abgelöst.

 

Untergrundgasspeicher Kasimov / Russland

Untergrundgasspeicher Kasimov

Auftraggeber: Gazprom, Mostransgaz

Für den größten Untergrundgasspeicher Russlands (9 Milliarden Nm³) lieferten wir in mehreren Teilaufträgen die leittechnischen Anlagen (Cimplicity-GE). Kasimov versorgt u. a. Moskau mit Gas.

 

Trans-Europa-Naturgas-Pipeline (TENP) / Deutschland

Verdichterstation Hügelheim

Auftraggeber: TENP (Open Grid Europe)

Die TENP ist mit ca. 500 km die bedeutendste Nord-Süd-Achse des europäischen Erdgas-Verbundsystems. Für jede der vier Verdichterstationen in Stolberg (Rhld.), Mittelbrunn (Landstuhl), Schwarzach (Rheinmünster) und Hügelheim (Freiburg im Breisgau) hat die Elpro GmbH Reinvestitionsmaßnahmen in Prozessleittechnik, Mess- und Energietechnik durchgeführt.

 

115/21kV-Windenergie-Einspeise-Umspannwerke Haby / Deutschland

115/21kV-Windenergie-Einspeise-Umspannwerke Haby

Auftraggeber: Denker & Wulf AG

Wir realisieren jährlich den schlüsselfertigen Neubau von drei bis vier Einspeise-Umspannwerken für regenerative Energien, wie z.B. das Umspannwerk Haby in Schleswig-Holstein mit einer maximalen Einspeiseleistung von 63 MVA in das 115kV-Versorgungsnetz der E.ON Netz.

 

110 kV Umspannwerk Hemmoor / Deutschland

110 kV Umspannwerk Hemmoor

Auftraggeber: E.ON Netz GmbH

Unsere Kompetenz im Segment Umbau von 110kV Umspannwerken verdeutlicht der Auftrag für die Erneuerung und Ertüchtigung der Freiluftanlagen im Hemmoor/Niedersachsen bei laufendem Betrieb.

 

110/10 kV Umspannwerk Landjägerstraße Berlin

110/10 kV Umspannwerk Landjägerstraße Berlin

Auftraggeber: Vattenfall Europe Berlin

Die kontinuierliche Beteiligung an der Modernisierung des Berliner Stromnetzes zeigt unter anderem das Projekt „Neubau UW Landjägerstraße“. Unser Leistungsumfang war dort die Errichtung der Schutz-, Leit- und Fernwirktechnik, sowie der Eigenbedarfs- und Nebenanlagen.

 

110/15 kV (16,7 Hz) Unterwerk Berlin-Schönefeld

110/15 kV (16,7 Hz) Unterwerk Berlin-Schönefeld

Auftraggeber: Deutsche Bahn

Das Geschäftsfeld Bahnstrom-Unterwerke zur Bereitstellung von Traktionsenergie repräsentiert u.a. das Projekt „Schlüsselfertiger Neubau Uw Berlin-Schönefeld“. Leistungsumfang war der Neubau der 110 kV/16,7Hz-Freiluftschaltanlage mit  Bahnleitungseinspeisung und drei Umspannern 110/15 kV, der Neubau der 15 kV/16,7Hz-Innenraumschaltanlage mit zwei Oberleitungsabgängen, die Ausrüstung mit Schutz- und Leittechnik, die Errichtung der 400V/50Hz Eigenbedarfsanlage mit Einspeisung aus dem 20kV/50Hz Netz sowie die Errichtung der 60V DC Anlagen.

 

ICE Neubaustrecke Köln – Rhein/Main
ICE Neubaustrecke Nürnberg - Ingolstadt / Deutschland

Unterwerk Wörsdorf

Auftraggeber: Deutsche Bahn AG

Für die bisher letzten großen ICE-Neubaustrecken der DB lieferten wir sämtliche Unterwerke und Schaltposten, die Fernwirktechnik für die Oberleitungsanlagen sowie Tunnelrettungskonzepte für 18 Tunnel.

 

S-Bahn – Berlin / Deutschland

S-Bahn Berlin

Auftraggeber: Deutsche Bahn AG

Lieferung von DC-Bahnenergieversorgungsanlagen (Typzulassung durch das Eisenbahn-Bundesamt) für 32 Gleichstromunterwerke der S-Bahn Berlin, einschl. Schienenanbindung für den Großflughafen Berlin-Brandenburg-International, mit DC 750V-Schaltanlagen und bisher 288 leistungselektronischen Elpro-Schnellschaltmodulen (SSM).

 

Stadtbus Winterthur – Trolleybusprojekt / Schweiz

Auftraggeber: Stadtwerk Winterthur

Lieferung von DC 600V Bahnstromanlagen (Transformatoren, Gleichrichter und Abgangsfelder) für sechs Gleichrichterstationen im Rahmen des Projektes „Bus=Strom“ für den Öffentlichen Verkehr in Winterthur. Alle 18 Streckenabgänge sind mit dem Elpro DC Schutz- und Steuergerät (SGBA) ausgerüstet.

 

Schlammbehandlung Zagreb / Kroatien

Schlammbehandlung Zagreb

Auftraggeber: WTE Wassertechnik GmbH, Essen

Der Elpro-Leistungsumfang für dieses Projekt umfasste das Prozessleitsystem WinCC, die speicherprogrammierbaren Steuerungen S7-400/ET200M, die Mess- und Analysetechnik/Gaswarnanlage, die Niederspannungsschaltanlage, Frequenzumrichter sowie Kabel, Leitungen und Trassen.
 

 

Kläranlage Stettin/Pomorzany /Polen

Kläranlage Stettin/Pomorzany

Auftraggeber: WTE Wassertechnik GmbH

Unsere Leistungen umfassten das Prozessleitsystem WIN CC, die Nieder- und Mittelspannungsschaltanlage, die USV-Anlage sowie Kabel und Trassen einschl. der Trassenplanung.

 

Bergwerk Sollstedt / Deutschland

Bergwerk Sollstedt

Auftraggeber: NDH-E Bleicherode/Deutschland

Wir modernisieren die Fördermaschine mit Fahrtregler EAE F1 und die Bremssteuerung EAE B1.

 

Bergwerk BKRU-2 und BKRU-4 Berezniki / Russland

Bergwerk BKRU -2

Auftraggeber: OAO Uralkali/Russland

Die Lieferung der Elektroausrüstungen für fünf Fördermaschinen (3 bis 4 MW)
umfasste jeweils Motor, Umrichter, Automatisierungs- und Steuerungssystem sowie Schachtsignalanlage. Des Weiteren wurden die Automatisierung und Steuerung der untertägigen Beladungsanlagen erneuert.