Die Innovation für DC-Bahnstromanlagen -
das kombinierte Schutz- und Steuergerät SGBA von Elpro

Das Schutz- und Steuergerät für Bahnstromanlagen (SGBA) ermöglicht die Überwachung und Steuerung von Geräten und Anlagen für Bahnanwendungen im Gleichstrombereich.

Das SGBA ist eine modulare Kombination aus:

Die umfangreiche Funktionalität von Schutz und Steuerung wird von zwei unabhängigen, leistungsfähigen Prozessoren realisiert.

Mit den vielseitigen Schutzfunktionen des SGBA können Strom und Spannung kontinuierlich auf Über- oder Unterschreitung parametrierbarer Grenzwerte überwacht werden.

Im Fall einer Auslösung durch die Schutzfunktionen kann der angeschlossene Gleichstrom-Schalter über den im SGBA integrierten Kondenatorauslöser beschleunigt abgeschaltet werden. Meldungen und Messwerte können über die integrierte Schnittstelle auf einen USB-Stick übertragen werden.

Die integrierte SPS kann entsprechend IEC 61131-3 frei programmiert werden. Die dafür notwendige Runtime-Lizenz ist im SGBA bereits fest implementiert.

Für die Auswertung und Diagnose steht eine komfortable Software zur Verfügung.

Hiermit kann der Verlauf von Messwerten und Meldeereignissen detailliert dargestellt sowie die Parametrierung des SGBA durchgeführt werden.